Gotenstraße 1
42653
0212 / 547-0
email: info@klinikumsolingen.de
internet: http://www.klinikumsolingen.de
Anzeigenart
Arbeitsstelle
Arbeitszeit
Teilzeit
Praxis
Berufserfahrung
Veröffentlicht am
17.11.2022
Mitarbeiter*in für die Reinigung im Nachtdienst
Sauberkeit und Hygiene

Für unseren Zentralen Reinigungsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Mitarbeiter*in für die Reinigung im Nachtdienst.
 

Stellenumfang 50 % 

 

Von unserem geschulten Reinigungsteam werden täglich 58.000 m² Bodenfläche mit dem dazugehörigen Inventar gereinigt. Sowie 11 OP-Säle nach jeder Operation wieder aufbereitet. Das Reinigungsteam besteht aus 70 Reinigungskräften und ist von Montag bis Sonntag 24 Stunden täglich im Einsatz. Alle Tätigkeiten werden nach einem Leistungsverzeichnis unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Robert - Koch - Institutes (RKI), der relevanten Hygienevorschriften sowie der Desinfektionsmittelpläne durchgeführt. Der Einsatz von umweltschonenden Produkten ist für uns selbstverständlich.

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Unterhaltsreinigung sowie nicht planbare Reinigungstätigkeiten
  • Selbständiges Arbeiten und ordnungsgemäße Erledigung der Aufgaben
  • Sorgfältiger Umgang mit den Arbeitsmaterialien
  • Ein freundliches Auftreten, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Arbeitszeit liegt zwischen 20:30 Uhr und 06:30 Uhr

 

Ihr Profil

  • Berufserfahrung im Reinigungsbereich
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Ein freundliches Auftreten, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • ihre Arbeitsweise ist selbstständig und verantwortungsbewusst
  • Sie haben ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit, Eigeninitiative und Zielstrebigkeit 

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine selbstständige Tätigkeit
  • Personalcafeteria
  • Zuschuss zum Monatsticket
  • Attraktive Rabatte in und aus der Region
  • Betriebssport

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Pilz, Leiter Zentraler Reinigungsdienst, unter der Telefonnummer 0212/547-2930.

Städtisches Klinikum Solingen gGmbH
Annette Thamm
Telefonnummer 0212 / 547 2743

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Jetzt bewerben

 

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Für Schwerbehinderte oder schwerbehinderten Gleichgestellte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationen und Geschlechter.

Ansprechpartnerinnen für Unternehmen
Lea Pistorius und Leonie Schubert
info@stellenportal-solingen.de
Ein Projekt von: