Walter-Scheel-Platz 1
42651 Solingen
0212 / 290 - 2279; 290-2274; 290-2120; 290-2283
email: bewerbung@stellenportal.solingen.de
internet: https://www.solingen.de/
Anzeigenart
Arbeitsstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Veröffentlicht am
12.10.2022
Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) - Vermessung (B.Eng.) (ausbildungsintegrierter dualer Studiengang)

Der Stadtdienst Vermessung und Kataster der Stadt Solingen fungiert als zentraler Ansprechpartner und innovativ kompetenter Dienstleister rund um die Themen Geoinformation, Liegenschaftskataster, Vermessung, Kartographie, Grundstückswertermittlung und Bodenordnung. Mit der Bearbeitung eines breiten und vielfältigen Aufgabenspektrums leistet er einen entscheidenden Beitrag zur Förderung der Zukunftsplanung des Stadtgebiets und stellt die Eigentumsgarantie an Grund und Boden sicher.

Für das Ausbildungs- und Studienjahr 2023 bietet die Stadt Solingen einen Studienplatz für die



Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) - Vermessung (B.Eng.) (ausbildungsintegrierter dualer Studiengang)


Beim dualen KIA-Studium wird eine Berufsausbildung zur Vermessungstechnikerin / zum Vermessungstechniker mit einem Fachhochschulstudium verbunden. Die Ausbildung findet beim Stadtdienst Vermessung und Kataster der Stadt Solingen statt, das Bachelorstudium an der Hochschule Bochum, der Berufsschulunterricht im Berufskolleg in Düsseldorf.

Ausbildungsbeginn: 01. August 2023
Ausbildungsabschluss: Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker
Studienabschluss: Bachelor of Engineering


Sie beginnen zunächst eine dreijährige Berufsausbildung als Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker bei der Stadt Solingen. Nach dem ersten Ausbildungsjahr kombinieren Sie Ihre berufliche Ausbildung mit einem Studium der Vermessung an der Hochschule Bochum. Nach vier Semestern erwerben Sie Ihren Ausbildungsabschluss und studieren danach in Vollzeit weiter. Nach fünf weiteren Semestern erreichen Sie Ihren Hochschulabschluss Bachelor of Engineering als Vermessungs-Ingenieurin / Vermessungsingenieur.


Im Rahmen des Studiums bieten wir:
  • einen sicheren Ausbildungsplatz
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Ausbildungsvergütung während der Ausbildung und des Studiums
  • Übernahme der Studiengebühren an der Hochschule Bochum

Ihr Profil:
  • allgemeine Hochschulreife, volle Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Vorliebe für Mathematik und ein gut ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Spaß am Umgang mit Koordinaten und Daten
  • Systematische und sorgfältige Arbeitsweise
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz

Deine Stadt - Deine Möglichkeiten


Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst (TVSöD).

Nach erfolgreichem Abschluss des ausbildungsintegrierten dualen Studiums bieten wir die Perspektive einer Übernahme.

Weitere Informationen finden Sie


Hinweise:

Für Beschäftigte mit Kindern im Vorschulalter bietet die Klingenstadt Solingen betriebliche Plätze in der städtischen Kindertagesstätte am Rathaus an. Die Betreuungszeiten orientieren sich dabei besonders an den Bedarfen der Beschäftigten der Klingenstadt.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationen und Geschlechter.

Für Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten Gleichgestellte
gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.


Ansprechpartnerinnen für Unternehmen
Lea Pistorius und Leonie Schubert
info@stellenportal-solingen.de
Ein Projekt von: